Fromm und frei − Evangelisch in Württemberg

Dokumentarfilm von Silke Stürmer

Deutschland, 2009, 22 Minuten.

Der Film „Fromm und frei – Evangelisch in Württemberg“ ist ein Streifzug durch die Geschichte der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, von der Reformation bis in die Gegenwart. Er erzählt von ängstlichem Schweigen, mutigem Bekennen und engagiertem Handeln. Von Menschen wie Johannes Brenz, Friedrich Christoph Oetinger, Gustav Werner oder Wilhelmine Canz.

Mehrsprachige DVD (deutsch, englisch, französisch und spanisch)